Live Chat

Was ist maschinelle Übersetzung?

Die Übersetzung eines Texts durch einen Computer ohne menschliche Interaktion.

Beschleunigen Sie mittels maschineller Übersetzungen den Übersetzungsprozess, und steigern Sie so Ihre Produktivität

Die in SDL Trados Studio integrierte maschinelle Übersetzungsfunktion ermöglicht es Ihnen, in kürzerer Zeit mehr Inhalt zu übersetzen und zu liefern.

SDL Trados Studio unterstützt zahlreiche Engines für maschinelle Übersetzung und erweitert dadurch das Potenzial der maschinellen Übersetzung.

Was ist maschinelle Übersetzung?

+
Bei der maschinellen Übersetzung (MÜ) wird Text ohne menschliche Eingriffe von einem Computer übersetzt. Technologien für automatisierte bzw. maschinelle Übersetzungen entstanden bereits in den 50er-Jahren des 20. Jahrhunderts.

Wie funktioniert die maschinelle Übersetzung?

+

Es gibt drei Arten maschineller Übersetzungssysteme – regelbasierte, statistische und neuronale Systeme:

  • Regelbasierte Systeme stützen sich auf eine Kombination aus Sprachalgorithmen und Grammatik sowie Wörterbüchern für allgemeines Vokabular. Fachwörterbücher decken spezielle Branchen oder Bereiche ab. Regelbasierte Systeme liefern bei der Konfiguration mit Fachwörterbüchern normalerweise konsistente Übersetzungen mit exakter Terminologie.
  • In statistischen Systemen gibt es keine Sprachalgorithmen. Diese Systeme „lernen“ das Übersetzen stattdessen, indem sie zu jedem Sprachpaar große Datenmengen analysieren. Sie können für spezielle Branchen oder Bereiche konfiguriert werden, indem sie durch dafür erforderliche Daten erweitert werden. In der Regel liefern statistische Systeme flüssigere, aber weniger konsistente Übersetzungen.
  • Neuronale Systeme, auch als NMT (Neural Machine Translation) bezeichnet, stellen einen neuen Ansatz dar. Die Maschine lernt in diesem Fall über ein großes neuronales Netzwerk zu übersetzen (verschiedene Verarbeitungsgeräte, die nach dem Vorbild des menschlichen Gehirns aufgebaut sind). Dieser Ansatz erfreut sich zunehmender Beliebtheit unter Entwicklern und anderen Experten aus dem MÜ-Bereich, weil konfigurierte NMT-Systeme mittlerweile bei vielen Sprachpaaren bessere Übersetzungsergebnisse liefern als etwa phrasenbasierte maschinelle Übersetzungen.

Wann wird maschinelle Übersetzung verwendet?

+

Bei der Übersetzung in SDL Trados Studio können alle nicht im Translation Memory enthaltenen Segmente automatisch maschinell übersetzt werden. Der Übersetzer prüft, akzeptiert und ändert die Segmente bei Bedarf oder übersetzt sie wahlweise manuell. Sie können als Übersetzer konfigurieren, in welchem Umfang maschinelle Übersetzungen genutzt und welche Engines für maschinelle Übersetzung verwendet werden.

Vertraulichkeit wahren

Wenn die Projekte, an denen Sie arbeiten, vertrauliche Informationen beinhalten, fordert der Kunde unter Umständen, dass keinerlei Daten an Dritte weitergegeben werden.  Wägen Sie sorgfältig ab, wie und wann Sie maschinelle Übersetzung verwenden, da hierfür Quellsegmente an einen Dritten weitergegeben werden können.

SDL Trados Studio generiert automatisch Audit-Dateien, in denen die Verwendung maschineller Übersetzungen aufgezeichnet wird.

Welche maschinellen Übersetzungsprogramme stehen mir zur Verfügung?

+

SDL Trados Studio unterstützt zahlreiche Engines für maschinelle Übersetzung, die über eine Internetverbindung verfügbar sind. Die SDL Lösung für maschinelle Übersetzungen heißt SDL Language Cloud – Maschinelle Übersetzung (MÜ). Sie können bei der Entscheidung für eine maschinelle Übersetzungslösung aus zahlreichen Optionen wählen: Angefangen bei einem kostenlosen Paket für die Baseline-Übersetzung (nicht konfiguriert) bis hin zu branchenspezifisch abgestimmten Engines haben wir für jeden das richtige Paket im Angebot.

AdaptiveMT ist eine clevere Engine mit Selbstlernfunktion, die in SDL Trados Studio 2017 verfügbar ist. AdaptiveMT ist in SDL Language Cloud MÜ integriert und lernt in Echtzeit aus Ihren Korrekturen, während Sie übersetzen.

Welche Vorteile bietet maschinelle Übersetzung Ihren Übersetzern?

+

Gesteigerte Produktivität durch verkürzte Übersetzungszeiten

  • Nutzen Sie die jederzeit verfügbaren maschinellen Übersetzungssysteme, um neue, nicht im Translation Memory enthaltene Segmente vorzuübersetzen. 
  • Greifen Sie auf kundenspezifisch abgestimmte Engines zu oder nutzen Sie die branchenspezifische maschinelle Übersetzungslösung SDL Language Cloud – Maschinelle Übersetzung, um ein noch besseres Ergebnis zu erhalten.

Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten für alle Arten von Projekten

  • Erfahren Sie mehr über unsere Lösung für maschinelle Übersetzungen – SDL Language Cloud