Live Chat

SDL Zertifizierung

Differenzieren Sie sich mit einer SDL Zertifizierung im Wettbewerb

Was ist das SDL Zertifizierungsprogramm?

Das SDL Zertifizierungsprogramm ist als anerkannter Industriestandard branchenweit die bedeutendste technologiebasierte Zertifizierung für Fachkenntnisse im Bereich SDL Software. Mithilfe dieses umfassenden, professionellen Schulungsprogramms kann die Kompetenz in der Verwendung von SDL Tools zur Steigerung der Übersetzungsproduktivität gefördert und nachgewiesen werden. 

Das SDL Zertifizierungsprogramm unterstützt die Benutzer von SDL Lösungen dabei, kontinuierlich mit den neuesten technologischen Entwicklungen Schritt zu halten und zu lernen, mit der aktuellen Technologie in den Bereichen Terminologiemanagement, maschinelle Übersetzung und automatische Qualitätssicherung effizient umzugehen. 

Übersetzern und Projektmanagern stehen unterschiedliche SDL Zertifizierungsmöglichkeiten zur Verfügung: SDL Trados Studio, SDL MultiTerm und Post-Editing maschineller Übersetzungen.

SDL Zertifizierungsmöglichkeiten für Übersetzer

SDL bietet Übersetzern drei Stufen von Zertifizierungsprüfungen und -schulungen für SDL Trados Studio und eine Stufe für SDL MultiTerm an.

Zusätzliche Zertifizierungsoptionen für Projektmanager

Für SDL Trados Studio und SDL MultiTerm ist eine Zertifizierungsstufe für Projektmanager verfügbar.

Welche Voraussetzungen müssen für die Teilnahme Ihres Teams an der SDL Zertifizierung erfüllt sein?

+
  1. Sie benötigen eine gültige, registrierte Lizenz für SDL Trados Studio. 
  2. Bei der Vorbereitung auf die empfohlene Prüfung stehen Ihnen anerkannte SDL Schulungen zur Verfügung. 
  3. Wenn Sie eine Prüfung erfolgreich abgelegt haben, erhalten Sie die entsprechende SDL Zertifizierung und einen Link zum Herunterladen eines Zertifizierungslogos, das Sie für Ihre E-Mail-Signatur oder Ihre Webseite verwenden können. 

Sollten Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung bei der Buchung Ihrer Schulung benötigen, wenden Sie sich einfach an uns.

Wie übertragen Sie Ihre SDL Zertifizierung von SDL Trados Studio 2015 und SDL MultiTerm 2015 auf 2017?

+

SDL Trados Studio-Zertifizierung für Übersetzer:
Wer die Zertifizierungszulassung für SDL Trados Studio 2015 erworben, die Prüfung aber noch nicht abgelegt hat, wird automatisch zur Prüfung für SDL Trados Studio 2017 zugelassen. Es gibt keine Prüfung „SDL Trados Studio 2017 – Neue Funktionen“. Wenn Sie bereits eine Prüfung für SDL Trados Studio 2015 bestanden haben, werden Sie automatisch für die gleiche Stufe von SDL Trados Studio 2017 zertifiziert. 

Wenn Sie bereits die Prüfung „SDL Trados Studio 2015, Stufe 1 – Erste Schritte“ bestanden haben, erhalten Sie automatisch den Zertifizierungsstatus „SDL Trados Studio 2017, Stufe 1 – Erste Schritte“. 

SDL MultiTerm-Zertifizierung für Übersetzer:
Inhaber der SDL MultiTerm 2015-Zertifizierung werden automatisch für SDL MultiTerm 2017 zertifiziert. 

SDL Trados Studio-Zertifizierung für Projektmanager:
Wenn Sie bereits die Prüfung „SDL Trados Studio 2015 für Projektmanager“ bestanden haben, erhalten Sie automatisch den Zertifizierungsstatus „SDL Trados Studio 2017 für Projektmanager“. 

SDL MultiTerm-Zertifizierung:
Jede Person mit SDL MultiTerm 2015-Zertifizierung wird automatisch für SDL MultiTerm 2017 zertifiziert. 

Wenn Sie in Ihrem SDL Konto die Prüfungen für SDL Trados Studio 2011/2014 besitzen, diese aber noch nicht abgelegt haben, so verbleiben diese Prüfungen in Ihrem SDL Konto. Damit Ihre SDL Zertifizierung aktuell bleibt, müssen Sie die neuen Prüfungen für SDL Trados Studio 2017 erwerben und bestehen. 

Sollten Sie in diesen FAQs keine Antwort gefunden haben, schicken Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an producttraining@sdl.com.